Absage Regionalturnfest Itingen


Mit grossem Bedauern müssen der Bezirksturnverband Sissach und das OK «RTF 2020 Itingen» den Empfehlungen des Schweizerischen Turnverbandes folgen und das Regionalturnfest im Juni 2020 absagen. Da uns die Sicherheit aller 3600 Turnenden, der Helferinnen und Helfer, der beteiligten Firmen und Sponsoren ein grosses Anliegen ist, befolgen wir die Richtlinien des BAG.

Auf Grund der Coronapandemie dürfen unsere angemeldeten Vereine nicht mehr trainieren, die Kampfrichterausbildungen in den neuen Disziplinen können nicht stattfinden und unser Aussenstandort in Lausen wird in den nächsten Monaten vom Kanton als Abklärungsstandort für Corona Verdachtsfälle genutzt. Dies sind nur einige Gründe, welche uns zur Absage zwingen.

Seit mehr als drei Jahren ist das OK am Planen und Organisieren. Viel Zeit und Engagement wurden investiert und deshalb schmerzt uns eine solche Absage sehr.

Unser Dank geht an alle angemeldeten Vereine, die vielen Helferinnen und Helfer, Firmen, Landbesitzer, den Gemeinden Itingen und Lausen, Sponsoren, Inserenten und Gönner.

Weitere Informationen an alle Leiter und Beteiligte folgen in den nächsten Tagen per Mail.

Bezirksturnverband Sissach und OK "RTF 2020 Itingen"